Close

This external link is not available in presentation mode.

Seite lädt
To the top
Menu

Bamberg

Schülerpraktikum als Fachinformatiker (m/w)

Ob Hauptschulabschluss, Realschulabschluss oder Abitur: Wir bieten lern- und leistungswilligem Nachwuchs eine Berufsausbildung, die bei Brose den Einstieg in eine langfristige berufliche Zukunft bedeutet. Mit attraktiven Entwicklungschancen durch internationale Aufgaben und vielfältigen Angeboten zur fachlichen und persönlichen Fort- und Weiterbildung.

Ein einwöchiges Schnupperpraktikum ist in diesem Beruf in folgenden Zeiträumen möglich:

  • 15.04.-18.04.2019
  • 17.06.-19.06.2019

Bitte geben Sie im Anschreiben die gewünschte Woche an.
Außerhalb dieser Zeiten können wir aus betrieblichen Gründen leider kein Praktikum anbieten.

Ihre Aufgaben

  • Kennenlernen des Softwareprogrammes SAP
  • Kennenlernen der Abteilung zentrale Informationssysteme
  • Fehleranalyse an einem PC
  • Vernetzung von Computern

Ihr Profil

  • Auf dem Weg zur mittleren Reife oder höherem Abschluss
  • PC-Erfahrungen und Interesse an Informatik und Datenverarbeitung
  • Analytisches Denken
  • Spaß an Organisation und Planung

Wir bieten Ihnen mit unserer Brose Arbeitswelt eine moderne Arbeitsumgebung:

Ihre Vorteile: ein modernes Arbeitsumfeld und vielfältige Sozialleistungen. Auch unsere Auszubildenden profitieren von Beginn an von den umfassenden Sozial- und Zusatzleistungen unseres Familienunternehmens. Dazu zählen die Brose Fitness- und Betriebssportangebote, das Gesundheitsmanagement, unsere Betriebsgastronomie sowie die Brose Sport- und Freizeitkollektion. Damit die persönliche Entwicklung nicht zu kurz kommt, lassen wir einsatzfreudige Auszubildende wertvolle Erfahrungen sammeln – beispielsweise durch einen Ausbildungsaufenthalt im Ausland.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte über unser Online-Formular zu.

Anna Schleicher +49 9561 21 2584

Brose Fahrzeugteile GmbH & Co. KG, Coburg Max-Brose-Straße 1 96450 Coburg

Apply online now

Please note: You are using an old browser version. Some elements might not be displayed correctly.

You activated „Private Surfing” on your device. This page cannot be displayed completely in private mode.