Close

This external link is not available in presentation mode.

Seite lädt
To the top
Menu

Bamberg

Head of Electronics (m/w/d)

Als Leiter der zentralen Elektronik koordinieren Sie alle weltweiten Aktivitäten für Elektronik-Produkte in der Projekt-, Serien- und Ersatzphase. Mit einem Umsatzvolumen von ca. 500 Mio. EUR umfasst der Bereich elektronische sowie elektromechanische Bauteile über alle Geschäftsbereiche hinweg. Sie führen in Summe ein Team aus ca. 350 Mitarbeitern bestehend aus bspw. Ingenieuren und Technikern. Zudem haben Sie die fachliche Verantwortung für die Mitarbeiter an den internationalen Standorten im Bereich Elektronik.

Ihre Aufgaben

  • Mit einer Budgetverantwortung von ca. 30 Mio. EUR jährlich sorgen Sie für die strategische Weiterentwicklung der Elektronikkompetenz sowie den Aufbau und das Vorantreiben eines Innovationsportfolios für den Bereich.
  • Unter Wahrung der Unternehmensziele definieren, planen und realisieren Sie innovative Entwicklungs- und Fertigungsstrategien. Die kontinuierliche Optimierung der Sicherheits-, Umwelt- und Qualitätsstandards ist dabei unabdingbar.
  • Sie kooperieren mit strategisch wichtigen Lieferanten und Kunden im Bereich Elektrik/Elektronik.
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Einkauf und der Produktion sowie Planung und Überwachung der Budgets (Personal, Investitionen, Kosten, Volumen).
  • Sie führen Ihre Mitarbeiter nach den Brose Führungsgrundsätzen, coachen diese und stellen deren Weiterentwicklung sicher.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium oder eine vergleichbare Qualifikation und haben idealerweise eine Zusatzausbildung als Wirtschaftsingenieur oder MBA.
  • Sie sind eine starke Führungspersönlichkeit mit überzeugendem Auftreten, ausgezeichneten Kommunikationsfähigkeiten und hoher Leistungsbereitschaft. Ihre Mitarbeiter führen Sie kooperativ.
  • Sie können mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in der Elektronikentwicklung und Serienfertigung im Automotive-Umfeld vorweisen.
  • Unter Einhaltung internationaler Qualitätsstandards verfolgen Sie mit klarer Analytik und strategischer Perspektive innovative Fertigungsverfahren.
  • Sie besitzen ein ausgeprägtes Netzwerk im Bereich der Automobilhersteller und mit externen Fertigungspartnern im In- und Ausland.
  • Fließende Englischkenntnisse setzen wir ebenso voraus wie internationale Reisebereitschaft und interkulturelle Kompetenz.

Wir bieten Ihnen mit unserer Brose Arbeitswelt eine moderne Arbeitsumgebung:

Ein modernes Arbeitsumfeld und vielfältige Sozialleistungen. Wir bieten Ihnen eine leistungsorientierte Vergütung und attraktive Sozial- und Zusatzleistungen wie eine umfassende betriebliche und private Altersvorsorge, ein modernes Gesundheitsmanagement, Betreuungs- und Bildungsangebote für Ihre Kinder, Hilfe bei der Arbeitssuche Ihrer Lebenspartner über unser Dual Career-Netzwerk sowie beim Umzug und der Wohnungssuche. Effektive Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, ein adäquater Dienstwagen und eine niveauvolle Betriebsgastronomie runden unsere Leistungen ab.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte über unser Online-Formular zu.

Sarah Brändlein Recruiting +49 9561 21 2286

Brose Fahrzeugteile GmbH & Co. KG, Coburg Max-Brose-Straße 1 96450 Coburg

Cookie Note

Cookies are necessary for the correct functioning of a website and serve to improve the use of the website. We use cookies to provide you with the best possible service. If you wish to continue surfing the site, click on the "Agree and continue" link. You can find a detailed description of the types of cookies we use by clicking on the "Further information" link.