Close

Diese externe Seite ist im Präsentationsmodus nicht verfügbar.

Seite lädt
Nach oben
Menü

Würzburg

Komponenteneinkäufer Kunststoffteile / Magnete (m/w/d)

Die Brose Gruppe wächst weltweit. Verwirklichen Sie Ihre Ideen und Lösungen bei dem weltweit fünftgrößtem Automobilzulieferer in Familienbesitz. Wir bieten Ihnen neue berufliche Perspektiven mit anspruchsvollen Aufgaben und schneller Verantwortungsübernahme bei internationalen wie komplexen Einkaufsprojekten im Geschäftsbereich Antriebe an unserem Standort in Würzburg.

Ihre Aufgaben

  • Selbstständiges Anfragen und Bewerten von globalen Lieferantenangeboten sowie Vorbereitung und Durchführung von Preisverhandlungen inklusive Vorbereitung und Präsentation der Vergabelieferanten für das Entscheidungsgremium und Herbeiführung der Lieferantenentscheidung
  • Eigenständige kontinuierliche Durchführung von Analysen und Identifikation von Trends sowie Bündelung innerhalb der Komponentengruppe
  • Ermittlung der spezifischen Komponentenbedarfe basierend auf der Geschäftsbereichsstrategie sowie Bündelung der Beschaffungsdaten auch innerhalb komplexer Komponentenfamilien basierend auf dem globalen Sourcing-Kalender
  • Erstellung und Verhandlung von Rahmenlieferverträgen und Werkzeugbestellungen im Rahmen der Vergabe sowie des Projektänderungsmanagementprozesses inkl. Einholen und Prüfen von Auftragsbestätigungen
  • Koordination, Leitung und Sicherstellung der termingerechten, qualitäts- und kostenoptimalen Beschaffung von Kaufteilen, Werkzeugen und projektspezifischen Anlagen innerhalb der globalen Komponentenfamilie
  • Organisation und Moderation von technischen Gesprächen mit Lieferanten unter Einbeziehung der notwendigen Fachfunktionen
  • Organisation und Durchführung von Fortschrittskontrollen beim Lieferanten zur Sicherstellung des internen Produktionsstarts sowie Eskalationslevel für lieferantenseitige Problemstellungen
  • Eigenständige Identifizierung und Aufzeigen von Kostensenkungspotentialen sowie Sicherstellung deren globaler Umsetzung zur Ergebnisverbesserung
  • Implementierung und kontinuierliche Überprüfung der globalen Komponentenkapazitäten auf Basis der Projektbedarfsplanungen
  • Bewertung der Performance der Lieferanten in der Serie sowie Versorgungs-Eskalationen entsprechend der Eskalationsmatrix
  • Erkennung von Optimierung- oder Risikopotential der Lieferantenbasis und Einleitung von entsprechenden Maßnahmen

Ihr Profil

  • (Wirtschafts-)Ingenieur, Techniker mit vergleichbar erworbenen Kenntnissen oder Fachkaufmann für Einkauf mit ausgeprägtem technischen Verständnis
  • Berufserfahrung im Einkauf von Großserienprodukten, bevorzugt in der Automotive-Sparte
  • Sehr gute Kenntnisse in der Verhandlungsführung und im Vertragsrecht
  • Ausgeprägtes technische Kenntnisse, insb. in den Bereichen Kunststoffteile und Magnete
  • Sicherer Umgang mit den Methoden des Projektmanagements
  • Internationale Reisebereitschaft sowie verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

Cookie Hinweis

Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website notwendig und dienen der Verbesserung der Websitenutzung. Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen möchten, klicken Sie auf den Link „Zustimmen und fortfahren“. Über den Link „Weitere Informationen“ finden Sie eine detaillierte Beschreibung der von uns verwendeten Cookie-Arten.