Close

Diese externe Seite ist im Präsentationsmodus nicht verfügbar.

Seite lädt
Nach oben
Menü

Bamberg

Referent Förderungskooperationen (m/w/d)

Als weltweit erfolgreich wachsendes Familienunternehmen bietet die Brose Gruppe leistungsbereiten und versierten Fachkräften, die mit fundierten Fachkenntnissen und ausgewiesener beruflicher Expertise zum weiteren Erfolg unseres Unternehmens beitragen wollen, verantwortungsvolle Aufgaben und attraktive berufliche Perspektiven.

Ihre Aufgaben

  • Suche, Analyse, Bewertung und Präsentation geeigneter Fördermittelquellen
  • Selbstständiges Definieren und Weiterentwickeln des internen Prozesses zur Fördermittelbeantragung und der organisatorischen Fördermittelprojektdurchführung
  • Verantwortlich für die Einhaltung der formellen Rahmenbedingungen bei der Projektbeantragung
  • Koordinieren aller Fördermittelprojekte der Brose-Gruppe und Reporting der entsprechenden Aktivitäten
  • Bilden und Pflege des Netzwerkes mit Projektträgern, Fördermittelgebern und Forschungseinrichtungen
  • Beraten und unterstützen interner Fachfunktionen bei Forschungskooperationen und der Beantragung von R&D-Fördermittelprojekten
  • Unterstützen der Fachfunktionen bei der Recherche der projektrelevanten Informationen wie z. B. Stand der Technik, Patente und bei der Ausarbeitung von Projektskizzen, Vorhabenbeschreibungen und Schlussberichten

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes technisches Studium mit der Fachrichtung Maschinenbau, Produktionstechnik, Umwelttechnik, Werkstoffwissenschaft, Automatisierungstechnik oder eine vergleichbare Qualifikation idealerweise mit einer Promotion
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Fördermittelbeschaffung
  • Hervorragendes Verständnis wechselnder technischer Zusammenhänge
  • Fähigkeit sich schnell in neue fachliche Themengebiete einzuarbeiten
  • Sicheres Auftreten im förderpolitischen Umfeld
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Wir bieten Ihnen mit unserer Brose Arbeitswelt eine moderne Arbeitsumgebung:

Ihre Vorteile: ein modernes Arbeitsumfeld und vielfältige Sozialleistungen. Wir bieten Ihnen eine leistungsgerechte Vergütung und attraktive Sozial- und Zusatzleistungen. Dazu zählen umfassende betriebliche und private Altersvorsorge-Angebote, ein fortschrittliches betriebliches Sozial- und Gesundheitsmanagement, Betreuungs- und Bildungsangebote für den Nachwuchs unserer Mitarbeiter und vielfältige Sportangebote. Flexible Arbeitszeitmodelle geben Ihnen Handlungsfreiräume, optimal Ihre betrieblichen Erfordernisse und individuellen Bedürfnisse zu verknüpfen. Moderne Arbeitsplatzkonzepte, umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten und eine niveauvolle Betriebsgastronomie runden unsere Leistungen ab.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte über unser Online-Formular zu.

Cookie Hinweis

Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website notwendig und dienen der Verbesserung der Websitenutzung. Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen möchten, klicken Sie auf den Link „Zustimmen und fortfahren“. Über den Link „Weitere Informationen“ finden Sie eine detaillierte Beschreibung der von uns verwendeten Cookie-Arten.