Diese externe Seite ist im Präsentationsmodus nicht verfügbar.

Nach oben
Menü
Jobs_Werkstoffwissenschaft

Würzburg

Technologe Zerspanungstechnik (m/w/d)

Als weltweit erfolgreich wachsendes Familienunternehmen bietet die Brose Gruppe leistungsbereiten und versierten Fachkräften, die mit fundierten Fachkenntnissen und ausgewiesener beruflicher Expertise zum weiteren Erfolg unseres Unternehmens beitragen wollen, verantwortungsvolle Aufgaben und attraktive berufliche Perspektiven.

Ihre Aufgaben

  • Beratung und Unterstützung der Entwicklung zu anspruchsvollen Metallkomponenten bei der Materialauswahl, Teilegeometriegestaltung, Zeichnungsspezifikation und bei der Auslegung von Werkzeugen/Prozessen unter Beachtung von fertigungstechnischen und wirtschaftlichen Aspekten
  • Erteilung von Freigaben für Artikelzeichnungen (Fertigungstechnische Zeichnungsfreigabe)
  • Durchführung von Simulationen/Auslegungen bzw. Beauftragung von tiefergehenden Untersuchungen, Teilnahme an der Durchsprache dieser Ergebnisse und der Festlegung der Maßnahmen
  • Selbstständige Durchführung von Kostenrechnungen für Werkzeuge und Teile, Plausibilisierung dieser sowohl beim Lieferanten als auch beim Kunden
  • Teilnahme an Feasibility Study Gesprächen mit Lieferanten
  • Überprüfung und ggf. Betreuung des Herstellungs- und Reifemachungsprozess für Werkzeuge und Unterstützung den Einkauf/Qualität im Rahmen von Lieferanten Quality Gates und Full Run Tests
  • Initiierung von Verbesserungen und Ratiomaßnahmen sowie Unterstützung bei Werkzeugverlagerungen und Lieferantenaudits

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes technisches Studium oder eine vergleichbare Qualifikation als Techniker/Meister (m/w/d)
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Bereich Zerspannungstechnik, Erfahrungen in der Umformtechnik wünschenswert
  • Kenntnisse im Projektmanagement
  • Erfahrung in der Kostenkalkulation
  • Gute Kenntnisse in der FMEA
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Weitere Informationen