Close
Close

Diese externe Seite ist im Präsentationsmodus nicht verfügbar.

Seite lädt
Nach oben
Menü

Presseberichte

Für Sie haben wir eine Auswahl an Presseberichten über Brose hier zusammengestellt.

  • "Engagement wird geschätzt" Automobil Industrie, 6/2016
    Interview mit Dr. Christina Hack, Leiterin Vorentwicklung Brose Gruppe, über die Vielfalt ihrer Arbeit, die stete Herausforderung Theorie in Praxis umzusetzen und ein Leistungsprinzip unabhängig vom Geschlecht.
    Download
  • "Die Prozesszeit ist der Schlüssel" Automobil Industrie, 5/2016
    Interview mit Manfred Adams, Leiter Entwicklung Brose Gruppe, über den aktuellen Stand, die Einsatzmöglichkeiten und zukünftige Chancen der additiven Fertigung. Am Beispiel des 3D-Großdruckers bei Brose Hallstadt erläutert er den additiven Fertigungsprozess.
    Download
  • "Jede Menge Pulver" Automobil Industrie, 5/2016
    Die Einsatzmöglichkeiten der additiven Fertigung sind weit mehr als nur ein vielversprechender Trend: Sie scheinen unendlich. Vor allem im Muster- und Prototypenbau verringen diese Herstellzeiten teils deutlich um mehrere Wochen.
    Download
  • "Die Komplexität der Schlösser massiv senken" Automobil Industrie, 3/2016
    Markus Kothe, Leiter Vorentwicklung Schließsysteme, erläuterte in seinem Vortrag auf dem Leichtbau-Gipfel, wie Brose Gewicht und Bauraum bei Schließsystemen durch frühe konstruktive Veränderungen reduziert.
    Download

2015

  • "Den Innenraum maßgeblich mitgestalten" Automobil Industrie, 11/2015
    Interview mit Jürgen Otto, Vorsitzender der Geschäftsführung Brose Gruppe, über seine Vision des Interieurs von morgen, Produkthighlights der IAA, Geschäftsentwicklung sowie Fertigstellung des neuen Verwaltungsgebäudes in Bamberg.
    Download
  • "Ein zuverlässiger Partner weltweit" Automobil Industrie, 10/2015
    Die Entwicklung vom Händler von Automobilzubehör zum weltweiten Hersteller von innovativen mechatronischen Systemen für Fahrzeugtüren und -sitze sowie Elektromotoren wird aufgezeigt.
    Download
  • "Staplerfrei lagern" Automobil Industrie, 1-2/2015
    Zur Vereinfachung komplexer Versorgungsstrukturen mit großem administrativen und finanziellen Aufwand realisierte Brose in Koprivnice eine staplerfreie Fabrik. Routenzüge stellen die Produktionsversorgung sicher.
    Download

Hinweis: Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Zur Datenschutzrichtlinie. OK.

Hinweis: Sie verwenden einen veralteten Browser. Einige Elemente können deshalb nicht korrekt dargestellt werden.

Sie haben „Privates Surfen” auf Ihrem Gerät aktiviert. Dies hindert uns daran, die Internetseite vollständig anzuzeigen.

Ihr gewähltes Jobangebot ist nur in einer anderen als der gewählten Sprache verfügbar.

Jobangebot öffnen