Close
Close

Diese externe Seite ist im Präsentationsmodus nicht verfügbar.

Seite lädt
Nach oben
Menü

Presseberichte

Für Sie haben wir eine Auswahl an Presseberichten über Brose hier zusammengestellt.

2018

  • "Mehr Chancen als Risiken" Automobil Industrie Global Top Suppliers 2018
    Sechs Monate nach dem Beginn seiner Tätigkeit als Vorsitzender der Geschäftsführung gibt Kurt Sauernheimer in einem Interview mit der Automobilindustrie einen Einblick in seine Arbeit, seine Ziele und neue Wachstumsbereiche des Automobilzulieferers Brose.
    Download.pdf
  • "Auf geht’s" Automobil Industrie 1-2/2018
    Der Brose Seitentürantrieb erhöht Komfort und Sicherheit im Fahrzeug. Mittels Fernbedienung, Smartphone oder Gesten gesteuert, öffnet und schließt er die schwenkbare Autotür auch in Hang- und Schräglagen.
    Download.pdf
  • "Im Strom der Zeit" Automobil Produktion 1-2/2018
    Mit einem Motor- und Elektronikbaukastens reagiert Brose auf neue Anforderungen durch die zunehmende Elektrifizierung von Antriebssträngen und bedient Bordnetzarchitekturen von zwölf bis 810 Volt.
    Download.pdf

2017

  • "Fortschrittlicher Leichtbau in Serie" OEM Supplier 2017
    Brose nutzt glasfasergewebeverstärkte Thermoplaste für effizienten und wirtschaftlichen Leichtbau. Die Serienproduktion einer Rücksitz-Durchlade aus dem zukunftsträchtigen Material lief reibungslos an.
    Download.pdf
  • "The next Generation" Automobil Produktion 9/2017
    Als weltweit fünftgrößter Automobilzulieferer in Familienbesitz misst Brose der Verantwortung gegenüber den Mitarbeitern eine besondere Rolle bei. Die Unternehmenskultur, zukunftsorientierte Produkte und solide Finanzen sollen den Mechatronik-Spezialisten auch in Zukunft auf Erfolgskurs halten.
    Download.pdf
  • "Neue Komfortfunktionen mit ADAS-Sensoren" OEM & Lieferant 1/2017
    Weitgehend standardisierte ADAS-Sensorsysteme werden durch das autonome Fahren künftig zur Serienausstattung gehören. Sie lassen sich aber auch für weitere Funktionen nutzen, zum Beispiel als Kollisionsschutz für den von Brose entwickelten Seitentürantrieb.
    Download.pdf

2016

  • "Engagement wird geschätzt" Automobil Industrie, 6/2016
    Interview mit Dr. Christina Hack, Leiterin Vorentwicklung Brose Gruppe, über die Vielfalt ihrer Arbeit, die stete Herausforderung Theorie in Praxis umzusetzen und ein Leistungsprinzip unabhängig vom Geschlecht.
    Download.pdf
  • "Die Prozesszeit ist der Schlüssel" Automobil Industrie, 5/2016
    Interview mit Manfred Adams, Leiter Entwicklung Brose Gruppe, über den aktuellen Stand, die Einsatzmöglichkeiten und zukünftige Chancen der additiven Fertigung. Am Beispiel des 3D-Großdruckers bei Brose Hallstadt erläutert er den additiven Fertigungsprozess.
    Download.pdf
  • "Jede Menge Pulver" Automobil Industrie, 5/2016
    Die Einsatzmöglichkeiten der additiven Fertigung sind weit mehr als nur ein vielversprechender Trend: Sie scheinen unendlich. Vor allem im Muster- und Prototypenbau verringen diese Herstellzeiten teils deutlich um mehrere Wochen.
    Download.pdf
  • "Die Komplexität der Schlösser massiv senken" Automobil Industrie, 3/2016
    Markus Kothe, Leiter Vorentwicklung Schließsysteme, erläuterte in seinem Vortrag auf dem Leichtbau-Gipfel, wie Brose Gewicht und Bauraum bei Schließsystemen durch frühe konstruktive Veränderungen reduziert.
    Download.pdf

2015

  • "Den Innenraum maßgeblich mitgestalten" Automobil Industrie, 11/2015
    Interview mit Jürgen Otto, Vorsitzender der Geschäftsführung Brose Gruppe, über seine Vision des Interieurs von morgen, Produkthighlights der IAA, Geschäftsentwicklung sowie Fertigstellung des neuen Verwaltungsgebäudes in Bamberg.
    Download.pdf
  • "Ein zuverlässiger Partner weltweit" Automobil Industrie, 10/2015
    Die Entwicklung vom Händler von Automobilzubehör zum weltweiten Hersteller von innovativen mechatronischen Systemen für Fahrzeugtüren und -sitze sowie Elektromotoren wird aufgezeigt.
    Download.pdf
  • "Staplerfrei lagern" Automobil Industrie, 1-2/2015
    Zur Vereinfachung komplexer Versorgungsstrukturen mit großem administrativen und finanziellen Aufwand realisierte Brose in Koprivnice eine staplerfreie Fabrik. Routenzüge stellen die Produktionsversorgung sicher.
    Download.pdf

Ansprechpartner

ChristianHößbacher, de.espirit.firstspirit.parser.eval.FormDataEnhancer$EnhancedFormField@1bcd9647
Christian Hößbacher

Pressesprecher Fachmedien Deutschland

+49 9561 21 5765 E-Mail

Cookie Hinweis

Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website notwendig und dienen der Verbesserung der Websitenutzung. Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen möchten, klicken Sie auf den Link „Zustimmen und fortfahren“. Über den Link „Weitere Informationen“ finden Sie eine detaillierte Beschreibung der von uns verwendeten Cookie-Arten.