Close

Diese externe Seite ist im Präsentationsmodus nicht verfügbar.

Seite lädt
Nach oben
Menü

La Bresse, Frankreich

Brose Motorsport beim Vosges Rallye Festival 2017

La Bresse, Frankreich , 25.08.2017

In den letzten Jahren fanden regelmäßig Rallye Festivals für historische Rallyefahrzeuge der 60er bis 80er Jahre in Daun (Deutschland) und Admont (Österreich) statt, an denen auch das Brose Team mit unterschiedlichen Fahrzeugen am Start war.

Neu dazugekommen ist das Rallye Festival Vosges in La Bresse (Frankreich), an dem mehr als 120 Teams aus 10 Nationen am vergangenen Wochenende auf Fahrzeugen von über 30 Herstellern an den Start gegangen sind.

Michael Stoschek (Coburg) und Dieter Hawranke (Kassel) nahmen mit einem Alfa GTAm aus dem Jahr 1970 an dem Rallye Festival teil. Da dieses Fahrzeug im Jahr 2014 von Brose Motorsport neu aufgebaut wurde und eigentlich mehr für Rundstrecken und Bergrennen geeignet ist, war der Rallyeeinsatz eine Premiere für den 940 kg schweren und 170 PS starken Wagen.

Die historischen Rallye-Boliden zogen auf ihren Demonstrationsläufen mit acht Wertungsprüfungen über 130 km in den Vogesen tausende von Fans an. Der nächste Einsatz des Brose Teams ist vom 8.- 9. September 2017 bei der Rally Castrozza in Italien mit einem Porsche Carrera 3.0 IROC.

Hinweis: Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Zur Datenschutzrichtlinie. OK.

Hinweis: Sie verwenden einen veralteten Browser. Einige Elemente können deshalb nicht korrekt dargestellt werden.

Sie haben „Privates Surfen” auf Ihrem Gerät aktiviert. Dies hindert uns daran, die Internetseite vollständig anzuzeigen.