Close

Diese externe Seite ist im Präsentationsmodus nicht verfügbar.

Seite lädt
Nach oben
Menü

Varano de‘ Melegari

Formula SAE Italy: CAT-Racing Team startet mit einem Sieg in die neue Saison

Varano de‘ Melegari, 25.07.2016

Das von Brose unterstützte Formula Student Team der Hochschule Coburg „CAT-Racing“ feierte im ersten offiziellen Rennen der Saison am 25.7. einen souveränen Auftaktsieg. Am „R. Paletti“ Circuit in Varano de‘ Melegari überzeugte der „C-16 Karakal“ mit 915 von möglichen 1.000 Punkten und fuhr den ersten Platz in der Gesamtwertung der 1C-Klasse (Fahrzeuge mit Verbrennungsmotoren) ein.

Der internationale Wettbewerb bietet jungen Studenten eine Plattform, um ihre selbst designten und konstruierten Fahrzeuge zu präsentieren. Sie übernehmen das Projekt von der Kostenplanung über die technische Zusammensetzung bis hin zum Marketingprozess. Das „Gesamtpaket“ der einzelnen Teams wird anschließend in acht verschiedenen Disziplinen getestet, wobei insgesamt bis zu 1.000 Punkte erreicht werden können.

Neben statischen Teildisziplinen, wie die Vorstellungen der Kostenanalyse, des Business Plans und des Design Reports, sind auch dynamische Anforderungen zur Beschleunigung, Querbeschleunigung, Autocross-Geschicklichkeit, Ausdauer und Treibstoffeffizienz zu bewältigen.

Wir gratulieren dem CAT-Racing Team zu diesem tollen Auftakt und wünschen weiterhin viel Erfolg in der kommenden Saison.

Hinweis: Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Zur Datenschutzrichtlinie. OK.

Hinweis: Sie verwenden einen veralteten Browser. Einige Elemente können deshalb nicht korrekt dargestellt werden.

Sie haben „Privates Surfen” auf Ihrem Gerät aktiviert. Dies hindert uns daran, die Internetseite vollständig anzuzeigen.