Close

Diese externe Seite ist im Präsentationsmodus nicht verfügbar.

Seite lädt
Nach oben
Menü

Bietigheim

HC Erlangen gewinnt auch in Bietigheim

Bietigheim, 05.03.2016

Der HC Erlangen hat seine Auswärtsaufgabe bei der SG BBM Bietigheim souverän gelöst. Die Mannschaft von HCE-Cheftrainer Robert Andersson besiegte die Schwaben mit 31:28 (16:14) und festigte mit diesem Erfolg die Tabellenführung.

Fast 200 Fans des fränkischen Bundesligisten feierten 60 Minuten ihre Mannschaft und hatten die EgeTrans Arena von Beginn an fest im Griff. Der Tabellenführer aus Erlangen startete stark in die Partie und überließ der SG nur beim 1:0 einmal die Führung. Danach zog ein mit viel Übersicht spielender Martin Stranovsky die Fäden und der HCE legte einen 5-Tore-Lauf nach. Der Gastgeber kam im Laufe der Anfangsviertelstunde wieder heran. Der HC Erlangen kontrollierte die Partie, auch wenn er hin und wieder Angriffe zu schnell abschloss und so nicht schon früh für eine Vorentscheidung sorgen konnte. Ein mit der Halbzeitsirene verwandelte Freiwurf von Nikolai Link ließ den HCE mit eine 2-Tore-Führung in die Pause gehen.

Wie schon in den letzten Partien kamen die Erlanger stark aus der Kabine und schraubten den Abstand mit einem Doppelschlag in die Höhe. Die Gastgeber versuchten nun mit einer offensiveren Deckung das Spiel des fränkischen Bundesligisten zu stören. In dieser Phase war es ein wieder sehr entscheidungssicherer Nikolai Link, der immer wieder die richtige Antwort auf die Bietigheimer Treffer hatte. Als Jonas Thümmler in der 54. Minute für das 29:23 sorgte, war die Partie endgültig entschieden.

Robert Andersson (Trainer des HC Erlangen): „Meine Mannschaft hat heute wieder ein schwieriges Auswärtsspiel gemeistert. Wir geben Führungen nicht mehr aus der Hand und das ist eine echte Stärke.“

Am kommenden Samstag hat der HC Erlangen zu seinem ersten „CLUB-DAY“ dann den TV Emsdetten zu Gast. Anpfiff in der Arena Nürnberger Versicherung ist dann um 19 Uhr.

Hinweis: Sie verwenden einen veralteten Browser. Einige Elemente können deshalb nicht korrekt dargestellt werden.

Sie haben „Privates Surfen” auf Ihrem Gerät aktiviert. Dies hindert uns daran, die Internetseite vollständig anzuzeigen.

Cookie Hinweis

Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website notwendig und dienen der Verbesserung der Websitenutzung. Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen möchten, klicken Sie auf den Link „Zustimmen und fortfahren“. Über den Link „Weitere Informationen“ finden Sie eine detaillierte Beschreibung der von uns verwendeten Cookie-Arten.