Close

Diese externe Seite ist im Präsentationsmodus nicht verfügbar.

Seite lädt
Nach oben
Menü

Braunschweig

s.Oliver Würzburg gewinnt Krimi bei den Basketball Löwen

Braunschweig, 23.04.2017

Nach fast fünfeinhalb Monaten hat s.Oliver Würzburg endlich wieder ein Auswärtsspiel gewonnen: Am 32. Spieltag setzten sich die Unterfranken im Duell der ehemaligen Nationaltrainer Dirk Bauermann und Frank Menz am Sonntag knapp mit 67:66 (35:29) bei den Basketball Löwen in Braunschweig durch. Lamonte Ulmer traf knapp zwei Sekunden vor dem Ende einer abwechslungsreichen und spannenden Partie den entscheidenden Sprungwurf zum ersten Würzburger Auswärtserfolg seit dem 11. November 2016 in Vechta.

„Wir haben heute immer wieder gewackelt, sind aber stehen geblieben. Die Mannschaft hat an ihre Fähigkeit geglaubt, auch in knappen Spielen die 'Big Points“ machen zu können. Jetzt werden wir alles daran setzen, auch noch unsere letzten beiden Heimspiele gegen Jena und Bayreuth vor unseren tollen Fans in der s.Oliver Arena zu gewinnen“, sagte Headcoach Dirk Bauermann nach der Partie vor knapp 2.500 Zuschauern in der Braunschweiger Volkswagenhalle. Sie sahen von Beginn an eine Partie mit vielen Höhen und Tiefen auf beiden Seiten – das Momentum wechselte häufig, als Folge davon gab es elf Führungswechsel und fünf Mal einen unentschiedenen Spielstand.

Am kommenden Wochenende endet die Spielzeit 2016/2017 für s.Oliver Würzburg mit zwei Heimspielen: Am 28. April (Freitag, 20:30 Uhr) ist Science City Jena in der s.Oliver Arena zu Gast, am 1. Mai (Montag, 15:30 Uhr) bereitet sich medi bayreuth beim Frankenderby des 34. Spieltags auf das Playoff-Viertelfinale vor.

Hinweis: Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Zur Datenschutzrichtlinie. OK.

Hinweis: Sie verwenden einen veralteten Browser. Einige Elemente können deshalb nicht korrekt dargestellt werden.

Sie haben „Privates Surfen” auf Ihrem Gerät aktiviert. Dies hindert uns daran, die Internetseite vollständig anzuzeigen.