Close

This external link is not available in presentation mode.

Seite lädt
To the top
Menu

Hallstadt

Ausbildung zum Mathematisch-technischen Softwareentwickler (m/w) - 2018

Ob Hauptschulabschluss, Realschulabschluss oder Abitur: Wir bieten lern- und leistungswilligem Nachwuchs eine Berufsausbildung, die bei Brose den Einstieg in eine langfristige berufliche Zukunft bedeutet. Mit attraktiven Entwicklungschancen durch internationale Aufgaben und vielfältigen Angeboten zur fachlichen und persönlichen Fort- und Weiterbildung.

Ihre Aufgaben

  • Entwerfen, Programmieren und Warten von Softwaresystemen auf der Basis mathematischer Modelle
  • Analysieren und Umsetzen individueller Anforderungen an Anwendungen, Datenbanken und Netzwerke
  • Planen und Durchführen von Qualitätssicherungsmaßnahmen
  • Projektarbeit in interdisziplinären Teams

Ihr Profil

  • Mittlere Reife oder Abitur
  • Mathematisches und technisches Verständnis sowie räumliches Vorstellungsvermögen
  • Kreativität, Konstanz und Ausdauer
  • Sorgfalt und Lernbereitschaft

Wir bieten Ihnen mit unserer Brose Arbeitswelt eine moderne Arbeitsumgebung:

Ihre Vorteile: ein modernes Arbeitsumfeld und vielfältige Sozialleistungen. Auch unsere Auszubildende profitieren von Beginn an von den umfassenden Sozial- und Zusatzleistungen unseres Familienunternehmens. Dazu zählen die Brose Fitness- und Betriebssportangebote, das Gesundheitsmanagement, unsere Betriebsgastronomie sowie die Brose Sport- und Freizeitkollektion. Damit die persönliche Entwicklung nicht zu kurz kommt, lassen wir einsatzfreudige Auszubildende wertvolle Erfahrungen sammeln – beispielsweise durch einen Ausbildungsaufenthalt im Ausland.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte über unser Online-Formular zu.

Bernd Liebermann +49 9561 21 2584

Brose Fahrzeugteile GmbH & Co. Kommanditgesellschaft, Bamberg Max-Brose-Straße 2 96103 Hallstadt

Apply online now

Please note: Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies. Data Security Policy. OK.

Please note: You are using an old browser version. Some elements might not be displayed correctly.

You activated „Private Surfing” on your device. This page cannot be displayed completely in private mode.