Close

This external link is not available in presentation mode.

Seite lädt
To the top
Menu

Bamberg

Werkstudent Benchmarkuntersuchungen (m/w)

Ob auf kaufmännischem oder technischem Gebiet, in unserem weltweit erfolgreichen Familienunternehmen gewinnen Sie tiefe Einblicke in die Berufspraxis und ergänzen so Ihr theoretisches Wissen. Wir machen Sie fit für das spätere Berufsleben. Dafür integrieren wir Sie als vollwertiges Mitglied in unsere Teams.

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung bei Benchmarkuntersuchungen:
  • Zerlegung von Elektroniken
  • Erstellung von Stücklisten und ggfs. Schaltplänen
  • Pflege der Benchmark-Datenbank

Ihr Profil

  • Student der Elektrotechnik; Mechatronik; Informationstechnik oder eines vergleichbaren Studienganges
  • (elektro)technisches Interesse
  • selbstständige Arbeitsweise

Wir bieten Ihnen mit unserer Brose Arbeitswelt eine moderne Arbeitsumgebung:

Ihre Vorteile: ein modernes Arbeitsumfeld und vielfältige Sozialleistungen. Praktika und Abschlussarbeiten an einem nationalen Standort vergüten wir mit monatlich 650 Euro. Bei mehr als 60 Kilometern einfache Entfernung zwischen Wohn- und Studienort und Arbeitsstätte bekommen Sie zusätzlich einen monatlichen Wohnungszuschuss von 200 Euro. Werkstudenten erhalten eine standortspezifische Vergütung. Alle studentischen Mitarbeiter profitieren von den Vorzügen unserer Arbeitswelt mit ihren flexiblen Arbeitszeiten und ihrer modernen Büroausstattung sowie unseren attraktiven betrieblichen Gastronomie- und Sportangeboten.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte über unser Online-Formular zu.

Stephanie San Pedro +49 951 7474 1406

Brose Fahrzeugteile GmbH & Co. Kommanditgesellschaft, Bamberg Max-Brose-Straße 2 96103 Hallstadt brose.com

Apply online now

Please note: Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies. Data Security Policy. OK.

Please note: You are using an old browser version. Some elements might not be displayed correctly.

You activated „Private Surfing” on your device. This page cannot be displayed completely in private mode.