Close

This external link is not available in presentation mode.

Seite lädt
To the top
Menu

Coburg (Headquarters)

Abschlussarbeit Additive Fertigung / Selektives Laserschmelzen (m/w/d)

Ob auf kaufmännischem oder technischem Gebiet, in unserem weltweit erfolgreichen Familienunternehmen gewinnen Sie tiefe Einblicke in die Berufspraxis und ergänzen so Ihr theoretisches Wissen. Wir machen Sie fit für das spätere Berufsleben. Dafür integrieren wir Sie als vollwertiges Mitglied in unsere Teams.

Ihre Aufgaben ab sofort für 5 bis 6 Monate

  • Ausarbeitung einer Abschlussarbeit zur Gewinnung von Kenntnissen für die Überführung eines Automotive-relevanten Werkstoffs auf den selektiven Laserschmelzprozess
  • Erfassung des Standes der Technik zu Einflussgrößen entlang des Prozesses des selektiven Laserschmelzens
  • Erarbeitung einer Versuchsmatrix zur Charakterisierung eines neuartigen Werkstoffs für das selektive Laserschmelzen
  • Additive Fertigung von Probekörpern entsprechend der Versuchsmatrix und Erarbeitung/Optimierung entsprechender Prozessparameter
  • Charakterisierung der Pulvereigenschaften sowie der daraus additiv gefertigten Probekörper
  • Untersuchung der Einflüsse der Prozessparameter auf die Gefüge- und Phasenausbildung
  • Interpretation der Ergebnisse und vergleichende Betrachtung zu konventionell verarbeiteten Werkstoffen hinsichtlich erzielbarer Bauteileigenschaften

Ihr Profil

  • Student (m/w/d) des Maschinenbaus, der Werkstoffwissenschaften, der Fahrzeugtechnik oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Sicherer Umgang mit CAD-Software (z.B. CATIA)
  • Erste Erfahrungen im Bereich additive Fertigung wünschenswert
  • Begeisterung für und Interesse an Fragenstellungen aus der additiven Technik sowie am Sinter-Prozess
  • Selbstständige, organisierte und strukturierte Arbeitsweise
  • Immatrikulation über den gesamten Zeitraum der Tätigkeit

Tim Feulner +49 9561 21 1053

Brose Fahrzeugteile GmbH & Co.