Close

This external link is not available in presentation mode.

Seite lädt
To the top
Menu

Coburg (Headquarters)

Produkt- und Prozessauditor Qualität Fahrzeugsitz (m/w/d)

Die Brose Gruppe wächst weltweit. Rund 26.000 Mitarbeiter an 63 Standorten in 23 Ländern erwirtschaften 6,3 Milliarden Euro Umsatz. Innovationen in Forschung und Entwicklung sowie strategische Investitionen sind die Basis für den Ausbau unserer Marktposition. Wir bieten Ihnen neue berufliche Perspektiven mit anspruchsvollen Aufgaben und schneller Verantwortungsübernahme.

Für unser zweiköpfiges Team „Qualität Systeme und Audits“, welches in der Abteilung „Werksqualität“ mit insgesamt 40 Mitarbeitern aufgehangen ist, suchen wir in unserem weltweiten Leadwerk Fahrzeugsitz einen selbständigen „Produkt- und Prozessauditor Qualität Fahrzeugsitz (m/w/d)“. Unser Leadwerk fertigt am Hauptsitz in Coburg die Produkte für Sitze bzw. Sitzversteller und Türantriebe.

Auf dieser Stelle sind Sie für folgende Aufgaben verantwortlich:

  • Eigenverantwortliche Planung und Durchführung von Prozess- und Produktaudits unter Berücksichtigung der kundenspezifischen Forderungen und der aktuellen Qualitätslage des zu auditierenden Bereiches (verschiedene Produktionsformen wie z.B. Montage, Vorfertigung Metall und Kunststoff sowie Logistik, Instandhaltung, usw.)
  • Ermittlung von Schwerpunkten aus Auditfeststellungen sowie Einleitung und Überwachung von geeigneten Maßnahmen (auch Eskalationsprozesse)
  • Übertragung der Erkenntnisse aus den Audits auf gleiche oder ähnlich gelagerte Prozesse (Lessons-Learned)
  • Stellvertretung des Teamleiters bezüglich Planung, Durchführung und Koordination der externen und internen Systemaudits (Qualität) im direkten Kontakt mit den Zertifizierungsbehörden einschließlich der Verfolgung der sich hieraus ergebenden Maßnahmen (Weiterentwicklung zum Systemauditor in der Brose Gruppe möglich)
  • Pflege und Weiterentwicklung des Qualitätsmanagementsystems nach den jeweils gültigen Standards (Qualitätsnormen z. B. ISO 9001, IATF 16949) sowie Sicherstellung der jeweiligen Prozesse im brose-internen Prozesssystem

Das sollten Sie mitbringen:

  • Abgeschlossenes technisches Studium
  • Mindestens drei Jahre Berufserfahrung als Auditor
  • Ausbildung zum Prozess Auditor (VDA 6.3) erforderlich
  • Erfüllung der Anforderungen an Auditoren gemäß DIN EN ISO 19011 erforderlich
  • Systemauditor (intern) für gültige Qualitätsnormen (IATF 16949) von Vorteil
  • Sehr gute Kenntnisse in Qualitätstools (z.B. 8D, Ishikawa, 5 Why, Is/Isnot)
  • Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse

Wir bieten Ihnen mit unserer Brose Arbeitswelt eine moderne Arbeitsumgebung:

Ihre Vorteile: ein modernes Arbeitsumfeld und vielfältige Sozialleistungen. Wir bieten Ihnen eine leistungsgerechte Vergütung und attraktive Sozial- und Zusatzleitungen. Dazu zählen umfassende betriebliche und private Altersvorsorge-Angebote, ein fortschrittliches betriebliches Sozial- und Gesundheitsmanagement, Betreuungs- und Bildungsangebote für den Nachwuchs unserer Mitarbeiter und vielfältige Sportangebote. Flexible Arbeitszeitmodelle geben Ihnen Handlungsfreiräume, optimal Ihre betrieblichen Erfordernisse und individuellen Bedürfnisse zu verknüpfen. Moderne Arbeitsplatzkonzepte, umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten und eine niveauvolle Betriebsgastronomie runden unsere Leistungen ab.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte über unser Online-Formular zu.

Helena Hammer +49 9561 21 1984

Brose Fahrzeugteile GmbH & Co. KG, Coburg Max-Brose-Straße 1 96450 Coburg

Video