Close

This external link is not available in presentation mode.

Seite lädt
To the top
Menu

Würzburg

Ausbildung Mechatroniker (m/w/d) - 2020

Einsatzbereitschaft, Eigeninitiative, Wissensdurst, Motivation, verantwortungsbewusstes Handeln und Teamgeist zeichnen Brose-Mitarbeiter aus. Als unser Azubi und somit ein Teil des großen Teams kannst auch du dich mit diesen Werten identifizieren und bist gerade auf der Suche nach freien Ausbildungsplätzen? Dann lies hier weiter…

Das könnte dein künftiger Beruf sein:

Mechatronik ist ein wesentlicher Bestandteil moderner industrieller Produktion. Aufgrund der Verbindung von Mechanik und Elektronik befasst sich ein Mechatroniker vor allem mit der Montage, Bedienung und Instandhaltung komplexer Produktionsanlagen und -systeme. Dazu zählt auch das Messen und Prüfen aller Komponenten sowie fallweise die Programmierung der Fertigungsanlagen. Die Ausbildung dauert dreieinhalb Jahre. Mit deren Grundlage kannst du im Anschluss vielfältige Weiterbildungen besuchen, wie Beispielsweise in der Elektrotechnik oder Mechatronik, zum Industriemeister in der Fachrichtung Metall, zum Maschinenbautechniker oder zum Elektrotechniker.

Das sind deine Aufgaben:

  • Manuelles und maschinelles Spanen, Trennen und Umformen
  • Programmierung von Automatisierungssystemen
  • Messung und Prüfung elektrischer und mechanischer Größen
  • Auswahl, Löten, Klemmen, Strecken und Verbindung von Leitungen je nach Verwendungszweck
  • Programmierung mechatronischer Systeme (S7, Logo, Robotik)
  • Pneumatik und Hydraulik
  • Inbetriebnahme, Wartung und Instandhaltung mechatronischer Anlagen
  • Übernahme betrieblicher Aufgaben und Projekten
  • Anfertigung von Dokumentationen (auch in Englisch)

Das solltest du mitbringen:

  • mindestens einen qualifizierten Hauptschulabschluss
  • technisches Verständnis sowie handwerkliches Geschick
  • absolut farbtüchtiges Sehvermögen

Philipp Schneider

Brose Fahrzeugteile GmbH & Co. Kommanditgesellschaft, Würzburg Ohmstr. 2a 97076 Würzburg