Close

This external link is not available in presentation mode.

Seite lädt
To the top
Menu

Coburg (Headquarters)

Projektverantwortlicher Konstrukteur Vordersitzsysteme (m/w/d)

Als weltweit erfolgreich wachsendes Familienunternehmen bietet die Brose Gruppe leistungsbereiten und versierten Fachkräften, die mit fundierten Fachkenntnissen und ausgewiesener beruflicher Expertise zum weiteren Erfolg unseres Unternehmens beitragen wollen, verantwortungsvolle Aufgaben und attraktive berufliche Perspektiven.

Ihre Aufgaben

  • Eigenverantwortliches Planen, Organisieren und Bearbeiten konstruktiver Arbeitspakete unter Anleitung fachlich zugeordneter Mitarbeiter
  • Zentraler Ansprechpartner gegenüber internen Kundenteams, Fachbereichen, Brose-Regionen, Kunden und Lieferanten
  • Konstruktive Auslegung von neuen technischen Systemen unter Schnittstellen- und Kostengesichtspunkten, sowie Präsentation der Arbeitsergebnisse intern / extern
  • Selbständiges Erstellen von Entwürfen und Konstruktionen am CAD (3D/2D)
  • Durchführen von grundlegenden technischen Berechnungen (z.B. Festigkeit, Gewicht, Bauraum) und Simulationen (z.B. Deformation, Beanspruchung, Kinematik)
  • Veranlassen von komplexen technischen Berechnungen unter Einbeziehung von Spezialisten (z.B. FEA, Stanzbiegen, Moldflow) und Interpretation der Ergebnisse
  • Berechnen, Festlegen und Plausibilisieren von Funktionsmaßen, sowie komplexen Toleranzketten
  • Sicherstellen des kontinuierlichen Verbesserungsprozesses: Gewinnung und Dokumentation von Erkenntnissen (z.B. Benchmark, Messekontakte, Know-How-Rückfluss aus der Serienproduktion) mit anschließender Umsetzung in zukunftsfähige technische Lösungen
  • Veranlassen der schutzrechtlichen Prüfung der konstruktiven Lösungen
  • Veranlassen, Kontrollieren und Freigeben von Konstruktionsdokumenten (z.B. K-FMEAs, Zeichnungen, Kundendokumente)
  • Mitarbeiten bei der Erstellung von Konstruktionsrichtlinien und Normen

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes technisches Studium mit der Fachrichtung Maschinenbau, Mechatronik, Fahrzeugtechnik oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Entwicklung / Konstruktion
  • Erfahrung in der Planung und Organisation von Projekten
  • Sehr gute Kenntnisse in der konstruktiven Auslegung von Bauteilen
  • Fundierte Kenntnisse in CAD (idealerweise Catia V5) und Anwendungstools der Automobilindustrie (z.B. SAP, FMEA)
  • Deutsch- und Englischkenntnisse fließend in Wort und Schrift

Wir bieten Ihnen mit unserer Brose Arbeitswelt eine moderne Arbeitsumgebung:

Ihre Vorteile: ein modernes Arbeitsumfeld und vielfältige Sozialleistungen. Wir bieten Ihnen eine leistungsgerechte Vergütung und attraktive Sozial- und Zusatzleitungen. Dazu zählen umfassende betriebliche und private Altersvorsorge-Angebote, ein fortschrittliches betriebliches Sozial- und Gesundheitsmanagement, Betreuungs- und Bildungsangebote für den Nachwuchs unserer Mitarbeiter und vielfältige Sportangebote. Flexible Arbeitszeitmodelle geben Ihnen Handlungsfreiräume, optimal Ihre betrieblichen Erfordernisse und individuellen Bedürfnisse zu verknüpfen. Moderne Arbeitsplatzkonzepte, umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten und eine niveauvolle Betriebsgastronomie runden unsere Leistungen ab.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte über unser Online-Formular zu.

Astrid Erbacher +49 9561 21 2360

Brose Fahrzeugteile GmbH & Co. KG, Coburg Max-Brose-Straße 1 96450 Coburg

Cookie Note

Cookies are necessary for the correct functioning of a website and serve to improve the use of the website. We use cookies to provide you with the best possible service. If you wish to continue surfing the site, click on the "Agree and continue" link. You can find a detailed description of the types of cookies we use by clicking on the "Further information" link.