This external link is not available in presentation mode.

To the top
Menu

Würzburg

Ausbildung zum Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d) - 2023

Einsatzbereitschaft, Eigeninitiative, Wissensdurst, Motivation, verantwortungsbewusstes Handeln und Teamgeist zeichnen Brose-Mitarbeiter aus. Als unser Azubi und somit ein Teil des großen Teams kannst auch du dich mit diesen Werten identifizieren und bist gerade auf der Suche nach freien Ausbildungsplätzen? Dann lies hier weiter…   Das könnte dein künftiger Beruf sein: Maschinen- und Anlagenführer werden an allen Produktionsstandorten und sämtlichen Fertigungsbereichen benötigt. Nach deiner Ausbildung kannst du dort vor allem prozessorientierte Fertigungsaufgaben übernehmen sowie den Materialfluss für die Produktionsanlagen steuern und für die Qualitätssicherung sorgen. Die Ausbildung dauert zwei Jahre. Du kannst diese an unseren Standorten in Coburg, Würzburg oder Wuppertal absolvieren. Mit deren Grundlage kannst du im Anschluss vielfältige Weiterbildungen wie zum Beispiel den Industriemeister Metall machen und zum Fertigungsmeister aufsteigen.

Aufgaben der Stelle

  • Einrichten, Bedienen und Steuern von Produktionsanlagen
  • Wartung, Inspektion sowie Störungsbehebung
  • Auswahl und Anwendung von Prüfverfahren
  • Vorbereitung von Arbeitsabläufen

 

 

 

Profil der Stelle

  • qualifizierender Hauptschulabschluss oder höherer Schulabschluss
  • ausgeprägtes handwerkliches Geschick
  • technisches Interesse
  • Durchsetzungsfähigkeit