Close

Diese externe Seite ist im Präsentationsmodus nicht verfügbar.

Seite lädt
Nach oben
Menü

Bamberg

Hardwareentwickler Hochvolt (m/w/d)

Die Brose Gruppe wächst weltweit. Innovationen in Forschung und Entwicklung sowie strategische Investitionen sind die Basis für den Ausbau unserer Marktposition. Wir bieten Ihnen neue berufliche Perspektiven mit anspruchsvollen Aufgaben und schneller Verantwortungsübernahme.

Ihre Aufgaben

  • Selbständige Entwicklung elektrischer und elektronischer Schaltungen, insbesondere für Hochvolt-Applikationen
  • Durchführung aller notwendigen Berechnungen und Simulationen auf Bauelemente- und Schaltungsebene sowie Bewertung dieser
  • Vertretung aller schaltungstechnischen Themen bei der Anwendung von Methoden zum Safety Engineering
  • Erstellung von Hardware-Konzepten und Prüfung aller Vorgabedokumente hinsichtlich Realisierbarkeit und Hardware-Kosten
  • Durchführung elektrischer, ESD- und EMV-Untersuchungen und Erstellung der entsprechenden Dokumentation
  • Durchführung von Marktrecherchen zu elektrischen und elektronischen Bauteilen sowie Bewertung der Einsetzbarkeit für Hochvoltelektroniken
  • Sichere Englischkenntnisse

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik oder vergleichbare Qualifikation
  • Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung in den Bereichen Hardware-Entwicklung, Schaltungsdesign und EMV, idealerweise im Hochvoltbereich
  • Erfahrungen in der Automobilindustrie wünschenswert
  • Sichere Englischkenntnisse

Cookie Hinweis

Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website notwendig und dienen der Verbesserung der Websitenutzung. Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen möchten, klicken Sie auf den Link „Zustimmen und fortfahren“. Über den Link „Weitere Informationen“ finden Sie eine detaillierte Beschreibung der von uns verwendeten Cookie-Arten.