Close

Diese externe Seite ist im Präsentationsmodus nicht verfügbar.

Seite lädt
Nach oben
Menü

Bamberg

Koordinator für funktionale Sicherheit (m/w/d)

Als weltweit erfolgreich wachsendes Familienunternehmen bietet die Brose Gruppe leistungsbereiten und versierten Fachkräften, die mit fundierten Fachkenntnissen und ausgewiesener beruflicher Expertise zum weiteren Erfolg unseres Unternehmens beitragen wollen, verantwortungsvolle Aufgaben und attraktive berufliche Perspektiven.

Ihre Aufgaben

  • Selbständiges Ableiten der projekt- und produktspezifischen Anforderungen an funktionale Sicherheit auf Basis von Kundenanforderungen und zentralen Vorgaben
  • Sicherstellen der Umsetzung der Anforderungen an funktionale Sicherheit und Dokumentation der Ergebnisse innerhalb des Projektes
  • Selbständiges Unterstützen des Projektteams in allen Belangen der Funktionalen Sicherheit
  • Teilnahme an Reviews von Sicherheitsarchitekturen sowie Vorschlagen konkreter Implementierungstechniken
  • Unterstützen des Projektteams bei der Umsetzung der Produkte

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik, Mechatronik, Informatik, Physik oder vergleichbare Qualifikation
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in der Softwareentwicklung oder Elektronikentwicklung
  • Erfahrung in der Anwendung Funktionaler Sicherheit nach ISO 26262, IEC 61508 oder Safety Standards anderer Industriebereiche
  • Sichere Englischkenntnisse

Cookie Hinweis

Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website notwendig und dienen der Verbesserung der Websitenutzung. Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen möchten, klicken Sie auf den Link „Zustimmen und fortfahren“. Über den Link „Weitere Informationen“ finden Sie eine detaillierte Beschreibung der von uns verwendeten Cookie-Arten.