Diese externe Seite ist im Präsentationsmodus nicht verfügbar.

Seite lädt
Nach oben
Menü

Bamberg

Referent Steuern International (m/w/d)

Als weltweit erfolgreich wachsendes Familienunternehmen bietet die Brose Gruppe leistungsbereiten und versierten Fachkräften, die mit fundierten Fachkenntnissen und ausgewiesener beruflicher Expertise zum weiteren Erfolg unseres Unternehmens beitragen wollen, verantwortungsvolle Aufgaben und attraktive berufliche Perspektiven.

Ihre Aufgaben

  • Prüfung, Reporting und Mitvertretung der steuerlichen Aspekte bei Projekten & Sachverhalten mit internationalem Bezug in der Gruppe
  • Überwachung und Bewertung relevanter Änderungen im internationalen Steuerrecht
  • Korrespondenz mit Auslandsgesellschaften, Behörden und externen Beratern in Steuerfragen
  • Selbständige Erstellung und Weiterentwicklung von Brose-Verrechnungspreisrichtlinien und deren Einhaltung sowie deren steueroptimierte Gestaltung
  • Beratung im Internationalen Steuerrecht (u.a. Finanzierungsfragen, Hinzurechnungsbesteuerung)
  • Übernahme Teilaspekte bei steuerlichen Betriebsprüfungen im In-und Ausland sowie APAs und int. Verständigungsverfahren zur Vermeidung von Einkünftekorrekturen & Doppelbesteuerungen
  • Durchführung von bereichs-und gesellschaftsübergreifenden Projekten (z.B. Restrukturierungen International)
  • Mitarbeit bei der (Weiter-) Entwicklung eines steuerlichen Risikomanagement Systemen

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften sowie berufsbegleitende Weiterbildung mit fundierter Berufserfahrung in der (int.) Steuerberatung einer Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungsgesellschaft oder in der Steuerabteilung eines großen internationalen Industrieunternehmens
  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich des deutschen und internationalen Steuerrechts
  • Qualifikation zum Steuerberater oder andere vergleichbare Qualifikation wünschenswert
  • Fundierte Projekterfahrung aus der Steuer- und Unternehmensberatung, z.B. im Rahmen von globalen Tax-Compliance Projekten
  • Erfahrungen mit SAP FI/CO wünschenswert
  • Praxiserprobte, gute Englischkenntnisse

Weitere Informationen