Close

Diese externe Seite ist im Präsentationsmodus nicht verfügbar.

Seite lädt
Nach oben
Menü

Wuppertal

Förderwettbewerb produktion.nrw: Bestnote für innovatives Anlagen-Steuerungskonzept

Wuppertal, 25.11.2008

Im Rahmen einer landesweiten Aus­schreibung um Fördermittel der europäischen Gemeinschaft, hat das Brose Werk in Wuppertal in Kooperation mit der Bergischen Universität und der Global C GmbH an dem Wettbewerb „produktion.nrw“ teilgenommen und ein Konzept für eine innovative Anlagen-Steuerung vorgestellt.

Unter den insgesamt 35 eingereichten Ideen erhielt das Kooperations-Projekt die Bestnote „AAA“. Die unabhängige Jury aus Wirtschaft und Forschung hat dem nordrheinwestfälischen Wirtschaftsministerium die Förderung emp­fohlen. Darüber hinaus bietet sich nach Auffassung der Jury das Brose Werk in Wuppertal mit seiner hochautomatisierten Fertigung und der räumlichen Nähe zu den beiden Kooperationspartnern als Entwicklungspartner und Nutznießer an.

Die Kooperationspartner verfolgen das Ziel, eine echtzeitfähige Steuerung für hochautomatisierte Fertigungsanlagen zu entwickeln, die sowohl Abrufe, Bestände und Varianten als auch Anlagenstörungen berücksichtigt und den Disponenten unterstützend zur Seite steht.

„Dieses Projekt zeichnet sich durch ein breites, integratives Engagement zwischen Wirtschaft und Forschung aus, das nicht nur für Nordrhein-West­falen beispielhaft ist“, hieß es in der Begründung der Jury.

Bei dem Förderwettbewerb „produktion.nrw“ werden kooperative For­schungs- und Entwicklungsprojekte eingereicht, die der Produktionstechnik im Maschinen- und Anlagenbau neue Impulse geben, gleichzeitig sollen den besten Ideen und Konzepten im Land zum Durchbruch verholfen werden. Ziel ist es, dazu beizutragen, die Wettbewerbsfähigkeit und die Innovations­kraft des Wirtschaftsraums Nordrhein-Westfalen zu verbessern und damit die Schaffung von Arbeitsplätzen zu unterstützen.

Pressekontakt Kommunikation Brose Gruppe +49 9561 21 1188 E-Mail

Brose Fahrzeugteile SE & Co. KG, Coburg 96450 Coburg

Cookie Hinweis

Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website notwendig und dienen der Verbesserung der Websitenutzung. Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen möchten, klicken Sie auf den Link „Zustimmen und fortfahren“. Über den Link „Weitere Informationen“ finden Sie eine detaillierte Beschreibung der von uns verwendeten Cookie-Arten.