Diese externe Seite ist im Präsentationsmodus nicht verfügbar.

Seite lädt
Nach oben
Menü

Palma de Mallorca

Brose Motorsport: 17. Rally Clásico Isla Mallorca

Palma de Mallorca , 13.03.2021

Nachdem im letzten Jahr die Rallye wegen der Corona-Krise am Freitag des Wochenendes vorzeitig abgebrochen werden musste, hatte der Veranstalter nun mit den Behörden ein Sicherheitskonzept für die Durchführung ausgearbeitet und die Rallye konnte vom 11.-13. März stattfinden. In den drei Tagen waren 14 Wertungsprüfungen mit 142 Kilometern auf Bestzeit und 480 Gesamtkilometer in den mallorquinischen Bergen zu bewältigen.

Wie im letzten Jahr präsentierten Michael und Maximilian Stoschek bei herrlichem Frühlingswetter den von ihnen entwickelten New Stratos den begeisterten Zuschauern und wechselten sich während der Rallye als Fahrer und Co-Pilot ab.

In der Gruppe der Show-Cars ging das Brose-Team auf die Zeitenjagd und kämpfte mit Fahrzeugen wie Porsche 718 Spyder und Porsche 991 GT3 um die Plätze.

Im Ziel erreichten Michael und Maximilian Stoschek den hervorragenden 2. Platz in dieser Gruppe.

Nachdem der New Stratos eine Reihe außergewöhnlicher Erzeugnisse aus dem Hause Brose enthält, wird der Wagen zusammen mit Videoaufnahmen von der Rallye in Kürze interessierten Mitarbeitern präsentiert.

Außerdem am Start war erstmals der Rossacher Patrik Dinkel, der mit seinem Mitsubishi Lancer Evo 9 RS in der Klasse Modern Classics ebenfalls einen ausgezeichneten 2. Platz erreichte.

Die Ergebnisse der Rallye finden Sie hier: Ergebnisse.pdf