Close

Diese externe Seite ist im Präsentationsmodus nicht verfügbar.

Seite lädt
Nach oben
Menü

Coburg

Young Professionals zählen Brose zu den Top 100-Arbeitgebern Deutschlands

Coburg, 20.12.2010

Laut einer unabhängigen bundesweiten Umfrage des Beratungsunternehmens Universum Communications unter 7.000 Young Professionals gehört Brose zu den Top 100-Arbeitgebern Deutschlands. Das Unternehmen konnte seine Position weiter festigen und verbesserte sich im Gesamtranking bei den Ingenieuren gegenüber dem Vorjahr deutlich um 14 Plätze auf Rang 75.

Aus den im Magazin Wirtschaftswoche veröffentlichten Befragungsergebnissen geht hervor, dass für diese jungen Arbeitnehmer, die mindestens über ein Jahr und maximal acht Jahren Berufserfahrung verfügen, Firmen aus der Automobilbranche die beliebtesten Arbeitgeber sind.

Auch bei der Universum-Studie vom Mai dieses Jahres unter mehr als 20.000 angehenden Akademikern zählte Brose bei der besonders relevanten Zielgruppe der Ingenieure zu den 100 gefragtesten Arbeitgebern Deutschlands und konnte die Position des Vorjahres (Platz 91) in 2010 verteidigen.

In beiden Befragungen wurde deutlich, worauf qualifizierte Nachwuchskräfte bei der Wahl des Arbeitsgebers besonderes Augenmerk legen: anspruchsvolle Tätigkeiten, sichere Beschäftigung und Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben. Hier kann Brose mit der Arbeitswelt überzeugen, die sowohl spannende Aufgaben mit maximalen Gestaltungsfreiräumen als auch innovative Sozialleistungen bietet.

Pressekontakt Kommunikation Brose Gruppe +49 9561 21 1188 E-Mail

Brose Fahrzeugteile GmbH & Co. KG, Coburg 96450 Coburg

Cookie Hinweis

Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website notwendig und dienen der Verbesserung der Websitenutzung. Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen möchten, klicken Sie auf den Link „Zustimmen und fortfahren“. Über den Link „Weitere Informationen“ finden Sie eine detaillierte Beschreibung der von uns verwendeten Cookie-Arten.