Close

Diese externe Seite ist im Präsentationsmodus nicht verfügbar.

Seite lädt
Nach oben
Menü

Coburg

Brose Gruppe ehrt internationale Top-Lieferanten

Auszeichnung der TOP-Lieferanten des Jahres 2011: v.l. Sandro Scharlibbe (Leiter Einkauf Brose Gruppe ab 1.3.2012), Frank Wirthwein (Vorstand Vertrieb, Wirthwein AG), Marcus Wirthwein(Vorstand Technik, Wirthwein AG) und Dipl.-Ing. Udo Wirthwein (Vorstandsvorsitzender, Wirthwein AG), Maurizio Basso (CEO, Nuova SME S.p.A.), Josef Wildgruber (Geschäftsführer, ATS Automotive Tooling Systems GmbH), Dr. Gerta Rocklage-Marliani (Vice President Geschäftsbereich Electrical Drives, Robert Bosch GmbH), Horst Jürgens (Leiter Einkauf Brose Gruppe), Bernd Diebold (Key Account Brose, Robert Bosch GmbH) und Jürgen Otto (Vorsitzender der Geschäftsführung Brose Gruppe).

Coburg, 23.02.2012

Im Rahmen des Internationalen Lieferantentags am 24. Februar in Coburg hat die Brose Gruppe die besten Zulieferer für Rohstoffe, Serienmaterial, Investitionsgüter und Dienstleistungen des Jahres 2011 ausgezeichnet. Für die vorbildliche Zusammenarbeit bei der Entwicklung und Lieferung von Kunststoffträgern und den überdurchschnittlichen Einsatz zur Sicherstellung der
Lieferfähigkeit wurde die Firma Wirthwein AG (Creglingen) ausgezeichnet. Die Nuova SME S.p.A. (Veggiano/ Italien) erhielt den Award für ihr Qualitätsbewusstsein trotz anhaltend hoher Abrufzahlen und für die erfolgreiche Zusammenarbeit an einem innovativen Sitzverstellmotor. Dem Anlagenlieferanten ATS Automotive Tooling Systems GmbH (Heimstätten) kam die Ehrung für dessen überdurchschnittliches Maß an Flexibilität, Zuverlässigkeit und Schnelligkeit
ebenfalls zuteil.

Die Firma Bosch wurde mit einem Ehrenpreis für langjährige strategische Zusammenarbeit ausgezeichnet. In seiner Ansprache bezeichnete Jürgen Otto (Geschäftsführer Brose Gruppe) die Beziehung zu Bosch als „gelebte Langfristigkeit, Partnerschaft und gegenseitige Verlässlichkeit“.

Im Fokus des Internationalen Lieferantentags stand der Dialog über die Herausforderungen und Chancen in der weiteren Zusammenarbeit mit der Brose Gruppe: „Wir erwarten in den kommenden vier Jahren ein Wachstum von rund 60 Prozent. Dafür brauchen wir kompetente, langfristige Partner, die uns mit einer Top-Performance, dem selben Anspruch an Perfektion und Präzision sowie einer erstklassigen Qualität auf diesem Weg begleiten“, betonte Jürgen Otto. Die größten Wachstumschancen bestehen in Asien und Nordamerika, weshalb Otto die Lieferanten aufforderte, „sich global aufzustellen und neben der Produktion auch Entwicklung und Service vor Ort sicherzustellen“. Er nannte eine offene Fehlerkultur als weitere Prämisse und kündigte an, die Lieferanten früher und stärker in den Produktentstehungsprozess einzubinden und ihnen künftig mehr Verantwortung bei der Problemlösung abzuverlangen.

Einkaufschef Horst Jürgens in den Ruhestand verabschiedet

Der Internationale Lieferantentag hatte für Horst Jürgens (Leiter Einkauf Brose Gruppe) eine
zusätzliche Bedeutung, denn ab dem 1. März 2012 beginnt die Ruhephase seiner Altersteilzeit.

Die Nachfolge von Horst Jürgens übernimmt Sandro Scharlibbe, der über langjährige Erfahrung im Geschäftsbereich Sitzsysteme verfügt und seit 2010 den Bereich Entwicklung/Einkauf Antriebe Fensterheber, Sitz- und Schließsysteme (ZEK/EA) leitet.

Pressekontakt Kommunikation Brose Gruppe +49 9561 21 1188 E-Mail

Brose Fahrzeugteile GmbH & Co. KG, Coburg 96450 Coburg

Cookie Hinweis

Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website notwendig und dienen der Verbesserung der Websitenutzung. Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen möchten, klicken Sie auf den Link „Zustimmen und fortfahren“. Über den Link „Weitere Informationen“ finden Sie eine detaillierte Beschreibung der von uns verwendeten Cookie-Arten.