Close

Diese externe Seite ist im Präsentationsmodus nicht verfügbar.

Seite lädt
Nach oben
Menü

Frankfurt am Main

Individualisierung von morgen: Brose Technologieträger auf der IAA

Brose IAA2015 Massagesitz Massage Systems 2015
Frankfurt am Main, 16.09.2015

Individualisierung ist ein Trend, der auch im Automobilbau weiter an Fahrt gewinnt. Auf Basis eines Serienfahrzeugs zeigt Brose auf der Internationalen Automobilausstellung 2015, welche neuen Funktionen bald Einzug ins Auto halten könnten: elektrisch angetriebene Seitentüren, per Smartphone steuerbare Sitze oder ein Massagesitz, der im Takt der Musik vibriert.

Brose macht den Fahrzeugzugang so komfortabel wie nie zuvor: Beim Messefahrzeug lässt sich neben der Heckklappe auch eine Seitentür mittels Smartphone berührungslos öffnen und schließen. Ein Feststeller hält sie in jeder gewünschten Position. Besonders hilfreich ist diese Technik beim Parken am Hang. Der serienmäßige Einklemmschutz, bekannt vom Brose Heckklappensystem, sorgt für Sicherheit.

Ergonomische Sitzvoreinstellung per Smartphone

Die Fahrzeugsitze sind bereits vor dem Einsteigen konfigurierbar: Eine eigens entwickelte Brose App ermittelt anhand von Körpergröße und Gewicht die passenden Einstellungen. Bis zu 22 Verstellmöglichkeiten bringen den Autofahrer dann in eine sichere und komfortable Sitzposition. Per Smartphone oder Tablet lassen sich individuelle Profile erstellen und abrufen – von der ersten bis zur dritten Sitzreihe.

Das Programm unterstützt zudem die bedarfsorientierte Gestaltung des Fahrzeuginnenraums. Ob viele Sitzplätze gewünscht sind oder Stauraum für Gepäck – mittels Smartphone, Tablet und Co. kann der Fahrer eine vordefinierte Einstellung auswählen. Auf Wunsch legen sich beispielsweise die Rücksitze um, sobald die Heckklappe berührungslos öffnet.

Neu definiert der Mechatronik-Spezialist das Komforterlebnis beim Autositz. Brose zeigt eine Massagefunktion, die im Takt der abgespielten Lieder arbeitet. So wird der Passagier im Rhythmus der Musik massiert. Dazu vernetzt Brose den Sitz mit dem Audiosystem des Fahrzeugs. Auch diese Funktion ist über eine App bedienbar.

Brose IAA0215 Türantrieb App Side Door Drive App 2015
Pressekontakt Christian Hößbacher Pressesprecher Fachmedien +49 9561 21 5765 E-Mail

Brose Fahrzeugteile GmbH & Co. KG, Coburg Max-Brose-Straße 1 96450 Coburg

Hinweis: Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Zur Datenschutzrichtlinie. OK.

Hinweis: Sie verwenden einen veralteten Browser. Einige Elemente können deshalb nicht korrekt dargestellt werden.

Sie haben „Privates Surfen” auf Ihrem Gerät aktiviert. Dies hindert uns daran, die Internetseite vollständig anzuzeigen.