Close

Diese externe Seite ist im Präsentationsmodus nicht verfügbar.

Seite lädt
Nach oben
Menü

Coburg

Brose als Arbeitgeber bei Hochschulabsolventen gefragt

Coburg, 25.04.2016

Für den akademischen Nachwuchs zählt das Familienunternehmen Brose zu den 100 attraktivsten Arbeitgebern. Das geht aus dem Trendence Graduate Barometer 2016 hervor. In der größten Absolventenstudie in Deutschland belegt der internationale Automobil-zulieferer bei den Ingenieuren Platz 49 und stieg gegenüber dem Vorjahr um 30 Plätze auf. Die Wirtschaftswissenschaftler wählten den Mechatronik-Spezialisten auf Rang 95 (Vorjahr 96). Für die Studie wurden rund 37.000 Studenten und Studentinnen befragt.

Die Automobilbranche bleibt laut Trendence das beliebteste Arbeitsgebiet für den ersten Job nach dem Studium. Jedoch haben vor allem die Hersteller in den vergangenen fünf Jahren unter den Ingenieuren zahlreiche potenzielle Bewerber verloren, analysiert das Berliner Beratungs- und Forschungsunternehmen. Gegen diesen Trend in der Branche bewegt sich Brose mit dem starken Aufstieg in dem Ranking.

Das gute Ergebnis führt Michael Daniel, Personalleiter Brose Gruppe, auf die Neuausrichtung des Personalmarketings zurück. „Noch stärker als bisher ist unser Unternehmen in den sozialen Medien präsent. Zur größeren Bekanntheit von Brose haben auch unsere neue Homepage, mehr Workshops für Studenten und Studentinnen sowie eine engere Zusammenarbeit mit Hochschulen und Studenteninitiativen beigetragen“, so Daniel.

Angehenden Ingenieuren und Wirtschaftswissenschaftlern wie auch erfahrenen Fach- und Führungskräften bietet Brose attraktive Karrierechancen. Interessenten können sich über aktuelle Stellenangebote auf brose.com/karriere oder auf facebook.com/brosekarriere informieren.

Pressekontakt Katja Herrmann Pressesprecherin Tages- und Wirtschaftsmedien +49 9561 21 3430 E-Mail

Brose Fahrzeugteile GmbH & Co. KG, Coburg Max-Brose-Straße 1 96450 Coburg

Cookie Hinweis

Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website notwendig und dienen der Verbesserung der Websitenutzung. Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen möchten, klicken Sie auf den Link „Zustimmen und fortfahren“. Über den Link „Weitere Informationen“ finden Sie eine detaillierte Beschreibung der von uns verwendeten Cookie-Arten.