Close

Diese externe Seite ist im Präsentationsmodus nicht verfügbar.

Seite lädt
Nach oben
Menü

Bamberg

Jetzt anmelden: Sommerferienprogramm in Bamberg

Brose Sommerferienprogramm Bamberg Zirkus Giovanni
Bamberg, 15.07.2016

„Manege frei!“ heißt es in den Sommerferien für Sechs- bis Zwölfjährige in Bamberg. In Kooperation mit dem Zirkus Giovanni des Don Bosco Jugendwerks und der Stadt Bamberg bietet Brose erstmals ein abwechslungsreiches Ferienprogramm an. Dafür stehen ein echtes Zirkuszelt des Zirkus Giovanni sowie der Innen- und Außenbereich des Sportpark Bamberg direkt hinter den neuen Brose Betriebsgebäuden zur Verfügung. Vom 1. August bis zum 9. September können pro Woche 40 Mädchen und Jungen an dem Programm teilnehmen. Das Angebot steht allen Kindern der Stadt Bamberg offen.

Die Sechs- bis Zwölfjährigen lernen unter Betreuung von geschulten Pädagogen jonglieren, auf dem Nagelbrett liegen oder Menschenpyramiden bauen. Auf dem Programm stehen weiterhin Aktivitäten im Freien, Ausflüge, Basteln und Spielen.

Die Betreuung erfolgt an Wochentagen zwischen sieben und 17 Uhr. Neben einem gemeinsamen Frühstück erhalten die Kinder ein warmes Mittagessen und einen Nachmittagssnack.

Die Teilnahme kostet inklusive Verpflegung 65 Euro pro Woche und Kind. In der verkürzten Woche vom 16. bis 19. August sind es 52 Euro.

Anmeldungen sind ab sofort im Rathaus Geyerswörth (Zimmer 2) zu folgenden Zeiten oder nach Vereinbarung möglich:

Montag bis Donnerstag von 8:30-12:00 Uhr und 14:00-16:00 Uhr

Freitag von 8:30 bis 12:00 Uhr.

Pressekontakt Katja Herrmann Pressesprecherin Wirtschafts- und Tagespresse Deutschland +49 9561 21 3430 E-Mail

Brose Fahrzeugteile GmbH & Co. Kommanditgesellschaft, Coburg Max-Brose-Straße 1 96450 Coburg

Hinweis: Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Zur Datenschutzrichtlinie. OK.

Hinweis: Sie verwenden einen veralteten Browser. Einige Elemente können deshalb nicht korrekt dargestellt werden.

Sie haben „Privates Surfen” auf Ihrem Gerät aktiviert. Dies hindert uns daran, die Internetseite vollständig anzuzeigen.