Diese externe Seite ist im Präsentationsmodus nicht verfügbar.

Seite lädt
Nach oben
Menü

Coburg

Brose spendet 20.000 Euro für Menschen in Not

Coburg, 11.12.2020

Der Automobilzulieferer Brose spendet auch in diesem Jahr und damit bereits zum fünften Jahr in Folge dem Sozial- und Versicherungsamt der Stadt Coburg 20.000 Euro.

„2020 war für uns alle ein Jahr großer Herausforderungen. Die Einschränkungen im öffentlichen Leben prägen unseren Alltag. Wir alle erleben die privaten, gesellschaftlichen und die wirtschaftlichen Auswirkungen der Pandemie, die uns auch 2021 vor große Aufgaben stellen wird“, erklärt Steffen Tauss, Leiter Sozial- und Gesundheitswesen der Brose Gruppe. „In dieser Zeit wird gesellschaftlicher Zusammenhalt dringender benötigt als sonst. Deshalb ist es für unser Familienunternehmen gerade jetzt ein Selbstverständnis die Tradition der Brose Weihnachtsspende fortzuführen, um bedürftige Coburger Bürger zu unterstützen“ betont Tauss weiter.

„Mit dem Spendenbetrag hat die Stadt Coburg die Möglichkeit, Menschen schnell und unbürokratisch zu helfen, die unverschuldet in eine Notlage geraten sind und für die gesetzliche Sozialleistungen nicht möglich sind“, erläutert 3. Bürgermeister Thomas Nowak. „Nach Prüfung des Einzelfalls werden die Spendengelder vom Sozial- und Versicherungsamt der Stadt Coburg zugeteilt“, führt Nowack aus.

Mit diesen Mitteln können Notlagen wie z.B. nach einem Brand, einem Wasserschaden oder auch einem unerwarteten Todesfall ganz schnell und ohne großen Bürokratieaufwand zumindest zum Teil beseitigt werden. Auch nicht gedeckte Eigenanteile für Medikamente oder bei der Anschaffung von Hilfsmitteln können so übernommen werden.

„Wir sind sehr dankbar für dieses großzügige Engagement der Firma Brose! Durch Spenden wie diese und weitere aus der Bevölkerung und der Wirtschaft war es uns vergangenes Jahr sogar möglich, unseren hilfebedürftigen Mitbürgerinnen und Mitbürgern eine kleine Weihnachtsspende zukommen lassen“, berichtet Holger Diez, Leiter des Sozial- und Versicherungsamtes der Stadt Coburg.

Sozialamt Coburg: Schnelle, unbürokratische Unterstützung für bedürftige Coburger dank Spende von Brose.