Close

Diese externe Seite ist im Präsentationsmodus nicht verfügbar.

Seite lädt
Nach oben
Menü

Würzburg

Leiter Kostenmanager / Manager Cost Management (m/w/d)

Unser weltweit tätiges Familienunternehmen bietet Ihnen beste Chancen, die Zukunft unserer Unternehmensgruppe mitzugestalten. Als ideenreiche, ergebnisorientierte, pragmatische und entscheidungsstarke Führungskraft mit ausgeprägtem unternehmerischen Denken und Handeln sowie sicherem Auftreten auf internationalem Parkett finden Sie bei uns fordernde Aufgaben.

Ihnen trauen wir zu, dass Sie diesen Bereich gestalten:

  • Als Leiter Kostenmanagement tragen Sie die Verantwortung für die Schaffung von Kostentransparenz und die Ableitung von Cost-Down-Maßnahmen für unsere Business Unit Antriebe.
  • Neben der Führung von Umsatzsteigerungs- und Kostenreduzierungsprogrammen, gehört auch der Optimierungsprozess für unsere Produktkosten in Ihren Aufgabenbereich.
  • Sie führen Ihre Teammitarbeiter fachlich sowie disziplinarisch und erstellen die Personalressourcenplanung.
  • Weiterhin koordinieren Sie die internationalen Kostenmanagementteams und führen diese Mitarbeiter indirekt.
  • Sie organisieren und moderieren auf nationaler und internationaler Plattform Produktkosten- und Werkskosten-Workshops und verfolgen die daraus entstandenen Maßnahmen weiter nach.
  • Es gelingt Ihnen mit unterschiedliche Funktionen, wie z.B. Einkauf, Entwicklung oder Vertrieb, Maßnahmen und Ergebnisverbesserungspotentiale abzuleiten.
  • Als Sparring-Partner unseres Top-Managements unterstützen Sie operative sowie strategische Fragen durch Sonderanalysen und Maßnahmenvorschläge.

Das bringen Sie mit:

  • Sie habe ein betriebswirtschaftliches oder technisches Studium mit technischer bzw. kaufmännischer Erweiterung erfolgreich abgeschlossen.
  • Ihnen ist die Automobil- (zulieferer-)Industrie aus Ihrer mehrjährigen Berufserfahrung im Bereich Kostenmanagement, Entwicklung, Einkauf oder Controlling bekannt und bringen erste Führungserfahrung aus einer vergleichbaren Position mit.
  • Die Entwicklung, Produktion und Anwendung von Elektromotoren ist Ihnen umfangreich bekannt und wollen diese Kenntnisse bei uns aktiv einbringen.
  • Sie besitzen ein hohes analytisches und numerisches Denkvermögen und können Ihre ausgeprägte Methoden- und Systemkompetenz sicher anwenden.
  • Die Organisation und Leitung von Workshops, auch im internationalen Kontext, konnten Sie in der Vergangenheit schon erfolgreich umsetzen.
  • Weiterhin bringen Sie ein umfangreiches Verständnis für betriebliche Zusammenhänge mit und können als „Problemlöser“ im Unternehmen agieren.
  • Sie kommunizieren sicher auf allen Hierarchieebenen, inkl. dem Top Management, und können auf unterschiedliche Kulturen eingehen.

Wir bieten Ihnen mit unserer Brose Arbeitswelt eine moderne Arbeitsumgebung:

Ein modernes Arbeitsumfeld und vielfältige Sozialleistungen. Wir bieten Ihnen eine leistungsorientierte Vergütung und attraktive Sozial- und Zusatzleistungen wie eine umfassende betriebliche und private Altersvorsorge, ein modernes Gesundheitsmanagement, Betreuungs- und Bildungsangebote für Ihre Kinder, Hilfe bei der Arbeitssuche Ihrer Lebenspartner über unser Dual Career-Netzwerk sowie beim Umzug und der Wohnungssuche. Effektive Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, ein adäquater Dienstwagen und eine niveauvolle Betriebsgastronomie runden unsere Leistungen ab.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte über unser Online-Formular zu.

Cookie Hinweis

Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website notwendig und dienen der Verbesserung der Websitenutzung. Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen möchten, klicken Sie auf den Link „Zustimmen und fortfahren“. Über den Link „Weitere Informationen“ finden Sie eine detaillierte Beschreibung der von uns verwendeten Cookie-Arten.